Seite wählen
Der Bar-Überrachungs-Coup des letzten Jahres dreier ambitionierter Jungs:

Arber Qarri, Argjent Kokalla und Kasemi Erlind haben mit viel Herz und einem einfachen wie überzeugenden Konzept eine Bar eröffnet, die seit dem ersten Tag vom Publikum richtiggehend gestürmt wurde und wird. Die »Needle Vinyl Bar« in der versteckten Färbergasse im Zentrum Wiens ist eine wunderbare Komposition aus einer geschmackvollen Vintage-Möbel-Einrichtung – Plattenspieler natürlich inklusive –, einer Schaukel und einer adretten Bar. Bei den Long-Drinks und Cocktails setzen die Jungs auf Klassiker und die Auswahl an Hochprozentigem ist klein, aber fein. Die »Needle Vinyl« ist ein perfekter Platz sowohl für belebende Gespräche als auch einfach für’s ungestörte Abhängen in beträchtlicher Gesellschaft.