Seite wählen
Nach dem »Mama Liu & Sons« der zweite Streich der Söhne:

Mit dem »Birdyard« ist es den Brüdern Yong und Feng Liu gelungen, das Konzept einer formvollendeten Bar zu realisieren. Nicht nur, was die gelungene architektonische Umsetzung des Büros Tzou Lubroth – inklusive der beeindruckenden Wandmalerei des rumänischen Künstlers Saddo –, sondern auch die Signature Drinks erzeugen durchwegs große Freude bei erfahrenen Bar-Aficionados. Neben Hausherr Feng Liu zeichnet der exzellente Barchef David Kranabitl für erlesene Kreationen wie dem »White Swan«, dem »Ortolan« oder »The Notorious« verantwortlich.